Kennst du das, dass deine reiterliche Leistung innerhalb einer kurzen Zeitspanne schwankt? Am Montag rufst du mit deinem Pferd eine optimale Performance ab, Dienstag läuft es auch noch ganz gut, Mittwoch hat das Pferd Ruhetag, Donnerstag bist du leicht unzufrieden, Freitag ärgerst du dich bereits über eure Leistung und am Wochenende ist es die reinste Katastrophe.

Unsere körperlichen und technischen Fähigkeiten sind allerdings nicht für die Leistungsschwankungen verantwortlich, wie manch einer denken mag, denn diese ändern sich nicht von einem Tag auf den anderen. Für das Auf und Ab sind unsere geistigen Fähigkeiten verantwortlich, wie beispielsweise Zuversicht, Motivation, unsere Fähigkeit mit Druck, Ablenkung und anderen Widrigkeiten umzugehen.

Ihre Folke Jaedicke

Reitmentalcoach aus Uetze, gelegen zwischen Hannover und Braunschweig, aus dem Pferdeland Niedersachsen

Bild: idunlop/pixabay.com